Palazzo Vecchio: Geschichten für die Kleinen

Palazzo Vecchio: Geschichten für die Kleinen

Ein zauberhafter Augenblick für diejenigen, die Geschichten lieben ...

Die Geschichten des Palastes werden lebendig!

Entdecken Sie die Sagen und Legenden des Palazzo Vecchio mit dem Kindermuseum! Hier werden die Kinder im Märchensaal von Bia und Garcia begrüßt - ein zauberhafter Ort, wo sie Geschichten zu hören und zu sehen bekommen, erzählt von Schauspielern in historischen Kostümen. Durch die Geschichten entdecken die Kleinen die Architektur und die Kunst des Palastes auf fantasievolle, lebendige und interaktive Weise. (Nur auf Italienisch oder Englisch).

Für Kinder von 4 bis 7 Jahren.

Maximale Teilnehmerzahl: 20

Dauer: 1 Stunde und 15 Minuten

Sprache: Italienisch und Englisch

 

Verfügbarkeit:

November bis Mai:

Samstags und sonntags um 10.00 und 15.00 Uhr

Juni bis Oktober:

Jeden Tag außer Donnerstag: 10.00, 15.00 und 16.30 Uhr

Donnerstags um 10.00 Uhr

 

Information zum Ticket: Neben ihrer Führung oder Aktivität gibt Ihnen Ihr Ticket Zugang zu den Räumen und Sammlungen des Palazzo Vecchio Museums, für die eigenständige Besichtigung im Anschluss an Ihre Tour oder Aktivität.

Das durch das Kindermuseum angebotene Programm der Aktivitäten ändert sich wöchentlich, um Besuchern die Gelegenheit zu bieten, eine Vielzahl von Angeboten wahrzunehmen. Alle Programme sind gleichermaßen interessant für die kleinen Museumsbesucher. Wählen Sie das Datum Ihres Besuchs und wir informieren Sie über das jeweilige Tagesprogramm bei der Bestätigung Ihrer Buchung.

 

Die verschiedenen Geschichten:

  • Der Raub im Studienzimmer des Großherzogs Francesco
  • Die Geschichte von der Schildkröte mit dem Segel
  • Die erste Reise um die Welt
  • Geschichten von Duft und gemalter Natur
  • Kleine Tiergeschichten

 

Tablet Videoführer für den Palazzo Vecchio

­Es ist möglich, zusätzlich zur Führung einen Tablet Videoführer für den Palazzo Vecchio zu buchen - es handelt sich um ein modernes Tablet (18 cm mit Kopfhörer), das am Informationspunkt im Museum des Palazzo Vecchio abgeholt werden muss.

Das Tablet wird für einen Zeitraum von zwei Stunden bereitgestellt. Der Abholzeitpunkt für das Tablet wird bei der Bestellung auf den Zeitpunkt der Reservierung der ausgewählten Führung (oder des ausgewählten Kombipakets) berechnet werden. Der Tablet Videoführer enthält eine Erläuterung der monumentalen Quartiere ohne das Zimmer der Bianca Cappello.

Merkmale:

> Interaktive Karte des Palastes

> 60 Minuten Video-Inhalte verfügbar in 6 Sprachen (Englisch, Italienisch, Spanisch, Französisch, Deutsch und Russisch).

> 3-D Rekonstruktionen (einschließlich Saal der Fünfhundert, das grüne Zimmer und Saal der Landkarten)

> Fotogalerie: 60 Bilder in hoher Auflösung, Zoom-Möglichkeit

 

STORNIERUNGEN: Sobald Ihrer Reservierung ein Bestätigungscode zugeordnet wurde, können wir bei Stornierungen die Kosten für nicht genutzte Tickets zurückerstatten, auch bei Nichterscheinen, abzüglich einer Servicegebühr (Reservierungsgebühr und Online-Buchungsgebühr).

Sparen Sie Zeit bei der Bestellung: Fügen Sie Ihrem Warenkorb Tickets für alle von Ihnen erwünschten Museen und Dienstleistungen zu, füllen Sie dann das Formular aus und senden Sie Ihre Bestellung. Bitte lesen Sie die Bedingungen sorgfältig vor dem Absenden Ihrer Bestellung.

BITTE BEACHTEN: Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie eine E-mail mit der Zusammenfassung Ihrer Bestellung sowie eine zweite E-Mail zur Bestätigung Ihrer erfolgreichen Zahlung. Eine Bestätigung per E-Mail mit Links zu den Gutscheinen wird Ihnen einen Werktag nachdem Sie Ihre Bestellung aufgeben haben gesendet (Montagnachmittag für Bestellungen am Freitag und am Wochenende). Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Anti-Spam-Filter nicht die automatischen E-Mails von [email protected] blockiert.

Entdecken Sie die Sagen und Legenden des Palazzo Vecchio mit dem Kindermuseum! Hier werden die Kinder im Märchensaal von Bia und Garcia begrüßt - ein zauberhafter Ort, wo sie Geschichten zu hören und zu sehen bekommen, erzählt von Schauspielern in historischen Kostümen. Durch die Geschichten entdecken die Kleinen die Architektur und die Kunst des Palastes auf fantasievolle, lebendige und interaktive Weise.

 

Unsere verschiedenen Geschichten:

  • Der Raub im Studienzimmer des Großherzogs Francesco
  • Die Geschichte von der Schildkröte mit dem Segel
  • Die erste Reise um die Welt
  • Geschichten von Duft und gemalter Natur
  • Kleine Tiergeschichten

 

 

Der Raub im Studienzimmer des Großherzogs Francesco

Großherzog Francesco I dei Medici, Sohn von Cosimo, studierte die Geheimnisse der Natur mit Leidenschaft, mit Experimenten im Labor und indem er Kunstobjekte und Raritäten sammelte. Diese wahrhaft wunderbare Kollektion von Dingen - Resultat der Vermählung von Natur und Kunst - bewahrte er in seinem „Studiolo“, einem kleinen Studienzimmer, das komfortabel und elegant eingerichtet war, komplett mit Fresken, Gemälden und Skulpturen.

Die Geschichte vom Raub im Studienzimmer des Großherzogs Francesco (inspiriert durch eine wahre Begebenheit) wird den Kindern in zwei Teilen erzählt: der erste Teil besteht aus der Geschichte, die von zwei kleinen Mäusen mit einem Schattenspiel erzählt wird, im zweiten Teil werden die Kinder das Studienzimmer selbst besichtigen.

 

Die Geschichte von der Schildkröte mit dem Segel

Die Geschichte eignet sich für kleine Kinder von 3 bis 7 Jahren. Die Aktivität gliedert sich in zwei Teile: der erste Teil findet im Figurentheater im Märchensaal von Bia und Garcia statt. Hier zeigt ein Schauspieler einen Zeichentrickfilm, der die Geschichte der Begegnung zwischen Cosimo I de Medici als Kind und einer alten Schildkröte erzählt. Die Geschichte beginnt im Viertel Mugello-Toscane mit den Medicivillen Cafaggiolo und Trebbio als Hintergrund. Ein Junge namens Cosimo rettet eine kleine Schildkröte vor dem sicheren Tod auf der Straße ...

Cosimo wählte später die Schildkröte als Symbol und machte sie zu seinem persönlichen Emblem. Tatsächlich zeigen viele Wappen im Inneren des Palazzo Vecchio eine Schildkröte mit einem durch den Wind aufgeblähten Segel auf dem Rücken, begleitet von dem lateinischen Motto „festina lente“, was zu Deutsch „Eile langsam“ bedeutet.

Während des zweiten Teils der Aktivität besuchen die Kinder mehrere Räume des Palazzo Vecchio auf der Jagd nach der Schildkröte mit dem Segel. Angesichts der Tatsache, dass es das Symbol von Cosimo I ist, befindet sich das Bild überall - in den Böden, Wänden und Decken seines Palastes.

 

Die erste Reise um die Welt

Diese Aktivität ist für Kinder 4-8 Jahren entstanden, um ihnen den Kartenraum von Cosimo I de Medici im Palazzo Vecchio nahezubringen.

Während des ersten Teils dieser Aktivität besuchen die Kinder ein Schattenspiel und begegnen den zwei Mäusen, die den Palazzo Vecchio mit Leben erfüllen:

Opa Goffredo Maus (mit den Schnurrhaaren) erzählt seinem Mäuseneffen die Reise des Magellan - die erste Reise um die Welt. Und plötzlich verwandelt sich das Theater in ein aufgewühltes Meer mit seltsamen Monstern ... Mithilfe der Magie des Schattentheaters und eine Truhe voller exotischer Objekte und Düfte aus unbekannten Ländern entfaltet sich die Geschichte im Dialog zwischen dem größten Schiff der Flotte, der „Trinidad“ und dem kleinen Boot der Einheimischen von den pazifischen Inseln. Am Ende der Geschichte geht es in den Kartenraum, wo die Kinder den natürlichen Durchgang zwischen den beiden Meeren finden: die Magellanstraße.

 

Geschichten von Duft und gemalter Natur

Die Natur ist außerordentlich präsent in den Räumen des Palazzo Vecchio dank der bunten Malereien, die von Cosimo I de Medici und seiner Frau Eleonora von Toledo zusammengetragen hat. Das Paar hatte eine solche Liebe für die Erde, für Jagd und Fischfang, Tiere und Pflanzen, dass sie auf dem Dach und im herzoglichen Palast selbst Gärten anlegen ließen und die Künstler am Hof damit beauftragten, die Dekorationen mit den üppigsten Naturelementen zu versehen. Obwohl die Gärten und Obstgärten des Palazzo Vecchio nicht mehr vorhanden sind, sind die Tiere und Pflanzen an den Wänden und Decken des Palastes auch heute noch hier zu Hause ...

In Geschichten von Duft und gemalter Natur haben Kinder die Möglichkeit, diese Welt zu erkunden, erzählt von einer Elfe und einem bunten Papagei aus der neuen Welt.

Durch Worte, durch ihre Augen und vor allem dank der Magie der Düfte werden die Kinder die Bilder an den Wänden des Palastes zum Leben erwecken. Sie werden sich die Herzogin Eleonora, eingehüllt in den Duft von Rosen und Zitrusfrüchten in einem von den hängenden Gärten auf den Terrassen des Palazzo Vecchio vorstellen. Sie werden auch die in den antiken Gemälden gefangenen Düfte von Früchten entdecken, wie zum Beispiel den Granatapfel ...

 

Kleine Tiergeschichten

Jedermann weiß, dass Tiere überall auf der Erde Teil des Lebens sind, viele wissen inzwischen von den gefährdeten Arten, einige kämpfen für die Würde der Tiere und viele von uns haben Haustiere. Der Markt für Spielzeug, Bücher, Filme, Videospiele, TV-Programme und Comicbücher mit Tieren als Protagonisten floriert.

Aber wie viele von uns wissen, dass, genau wie Menschen, die Tiere viele Geschichten zu erzählen haben - Geschichten mit denen der Menschen untrennbar verbunden ist?

Seit Januar 2011 erzählen die Tiere in den Dekorationen des Palazzo Vecchio diese Geschichten! Zwei neue Kurzgeschichten gibt es jedes Jahr, eine zum neuen Jahr, die andere zu Ostern. Aber wir können nicht sagen, welche Tiere erscheinen werden - die kleinen Besucher werden die Antwort zu dieser Frage durch verschiedene sensorische Signale suchen: hören, sehen, berühren und sogar (ein wenig) riechen!

Normalpreis

Ermäßigung: Personen im Alter von 18 bis 25 Jahren.

Freier Eintritt: Kinder im Alter von weniger als 18 Jahren und Firenze-Card-Inhaber

 

Die Kosten für die kulturelle Aktivität und der Servicepreis sind für alle Ticketkategorien fällig.

Information zum Ticket: Neben ihrer Führung oder Aktivität gibt Ihnen Ihr Ticket Zugang zu den Räumen und Sammlungen des Palazzo Vecchio Museums, für die eigenständige Besichtigung im Anschluss an Ihre Tour oder Aktivität.

 

WARNUNG:Ohne Vorlage des ausgedruckten Gutscheins oder Ticket kann der Eintritt verweigert werden. Eine Kopie des Bestellformulars oder der Ausdruck der Bestätigungs-E-Mail gibt nicht das Recht, eingelassen zu werden. Es gibt keine Ausnahmen zu dieser Regel.
technische Organisation MUS.E Musei / Eventi Firenze Provided by MUS.E Musei / Eventi Firenze
Jetzt buchen
ab 5.29€
1. Wählen Sie ein Datum
Preisdetails Brauchen Sie Hilfe?