Führung mit einem Ägyptologen des Museums: zuhause bei Kha

Führung mit einem Ägyptologen des Museums: zuhause bei Kha

Ein umfassender Blick auf das tägliche Leben im alten Ägypten.

Eine faszinierende Reise in das alte Ägypten!

Entdecken Sie den Alltag im alten Ägypten mit dieser Führung - erfahren Sie viele interessante Details, zum Beispiel über das Leben des Architekten Kha und seiner Frau Merit, die vor etwa 3400 Jahren in Deir el-Medina lebten.

Führung mit einem Ägyptologen des Museums.

Dauer: 90 Minuten.

Verfügbare Sprachen: Italienisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch und Arabisch (je nach Verfügbarkeit).

Zielgruppe: Führung für Familien mit oder ohne Kinder (maximal 9 Teilnehmer)

 

Zeitfenster und verfügbare Sprachen:

Führung auf Italienisch und Englisch (Reservierung mindestens 3 Tage im Voraus erforderlich)

Führung auf Französisch, Deutsch, Spanisch und Arabisch (je nach Verfügbarkeit, Reservierung mindestens 7 Tage im Voraus erforderlich)

  • Jeden Montagmorgen von 09.00 bis 12.30 Uhr
  • Dienstag bis Sonntag:
    • Juni - Februar: 09.00 bis 17.00 Uhr
    • März - Mai: 12.30 bis 17.00 Uhr

 

WICHTIGER HINWEIS: Der Besuchszeitpunkt, den Sie auf dem Bestellformular wählen, ist der von Ihnen bevorzugte. Das Museum wird den nächsten verfügbaren Besuchszeitpunkt automatisch bestätigen – dieser Zeitpunkt kann zu jeder Zeit innerhalb der Öffnungszeiten des von Ihnen gewählten Datums liegen, wenn der von Ihnen bevorzugte Zeitpunkt nicht mehr verfügbar sein sollte.

 

STORNOBEDINGUNGEN: Stornierungen müssen innerhalb von 72 Stunden vor dem Datum des Besuchs mitgeteilt werden. Im Falle eines Nichterscheinens sind Rückerstattungen nicht möglich. Tickets können nur für das reserviert Datum und die reservierte Uhrzeit verwendet werden.

 

Sparen Sie Zeit bei der Bestellung: Fügen Sie Ihrem Warenkorb Tickets für alle von Ihnen erwünschten Museen und Dienstleistungen zu, füllen Sie dann das Formular aus und senden Sie Ihre Bestellung. Bitte lesen Sie die Bedingungen sorgfältig vor dem Absenden Ihrer Bestellung.

BITTE BEACHTEN: Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit der Zusammenfassung Ihrer Bestellung sowie eine zweite E-Mail zur Bestätigung Ihrer erfolgreichen Zahlung. Eine Bestätigung per E-Mail mit Links zu den Gutscheinen wird Ihnen einen Werktag nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben gesendet (Montagnachmittag für Bestellungen am Freitag und am Wochenende). Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Anti-Spam-Filter nicht die automatischen E-Mails von [email protected] blockiert.


 

Verhaltensregeln Ägyptisches Museum Turin:

  • Sie müssen den Richtlinien auf den Tafeln folgen.
  • Es ist verboten, die Exponate zu berühren.
  • Es ist verboten, Speisen und Getränke mitzubringen.
  • Im gesamten Gebäude herrscht Rauchverbot (das Verbot erstreckt sich auch auf elektronische Zigaretten).
  • Das Museum ist für Tiere verboten.
  • Es ist verboten, in den Ausstellungsräumen zu telefonieren. Bitte stellen Sie Ihren Telefonklingelton ab.
  • Besucher werden gebeten, mit moderater Lautstärke zu sprechen.
  • Im gesamten Museumskomplex ist es verboten, zu rennen und sich auf den Boden zu setzen. Taschen, Rucksäcke und Taschen, die größer als erlaubt (mehr als 45 x 30 x 40 cm) dürfen nicht getragen werden. Für Taschen, Gepäck und Rucksäcke ist die Verwendung der Garderobe obligatorisch (kostenpflichtiger Service).
  • Im gesamten Gebäude ist es verboten, bezahlte Dienstleistungen oder Werbeaktivitäten durchzuführen.
  • Der Videoführer ist für Einzelbesucher reserviert, kann also nicht durch Schulegruppen oder Kinder unter 5 Jahren verwendet werden.
  • Die Verwendung von Blitzlicht ist beim Fotografieren verboten.
  • Für professionelle Fotos und Videos müssen Sie die Genehmigung bei der Verwaltung des Museums im Voraus schriftlich beantragen.

 

Das Leben im Ägypten des Altertums spiegelt die Herausforderungen wider, die auch heute noch zu Arbeit und Privatleben des Menschen gehören. Das Ägyptische Museum Turin beleuchtet erstaunliche und wertvolle Artefakte, die einen deutlichen Eindruck vom täglichen Leben im Altertum schaffen. Überraschend lebendige Informationen erhalten wir durch die Grabbeigaben von Kha und seiner Frau Merit, einem Ehepaar, das in der Siedlung Deir el-Medina vor etwa 3400 Jahren lebte. Dank Möbeln, Grabbeigaben, Kleidung und Werkzeugen, die dem Architekten und seiner Frau gehörten, können Jung und Alt sowohl die Schönheit als auch die außerordentliche Bedeutung dieser Objekte wahrnehmen lernen.

 

Der Rundgang

Die Führung umfasst eine Auswahl von Schaukästen, die in allen Ausstellungsbereichen verteilt zu finden sind. Auf der zweiten Etage des Museums sind die Sitten und Gebräuche zwischen Altem und Mittlerem Reich zu entdecken, mit der wichtigen Unterscheidung zwischen dem Reichtum des höfischen Lebens und der Welt der Beamten auf dem Lande. Auf der ersten Etage bieten die komplett erhaltenen Überreste der Arbeitersiedlung Deir el-Medina einen Einblick in das tägliche Leben der Handwerker. Diese Funde sind die weltweit einzigen ihrer Art, was den Reichtum und die Vielfalt des archäologischen und dokumentarischen Materials angeht. Die Route endet in der Galerie der Könige im Erdgeschoss vor den monumentalen Statuen der Pharaonen und ihrer Schutzgottheiten.

Kosten für die Gruppenführung: €146,40 (1-9 Personen)

+

Kosten Eintrittskarte zum Museum pro Person: €15,00

  • Dies ist eine private Führung für Gruppen von 1 bis 9 Personen.
  • Führung mit einem Ägyptologen des Museums.
  • Die geführte Tour wird speziell für Sie und Ihre Gruppe geplant.
  • Die Kosten für den Führer sind zwischen den Mitgliedern Ihrer Gruppe zu teilen.
  • Im Endpreis sind Führer, private Gruppenführung und Eintrittskarten inbegriffen.

Achtung: Freikarten oder durch das Ägyptische Museum von Turin angebotene Ermäßigungen für spezielle Gruppen oder besondere Anlässe sind hier nicht verfügbar. Es gibt Sie nur direkt an der Kasse des Museums.

 

technische Organisation REAR soc.coop. Provided by REAR soc.coop.
Jetzt buchen
ab 18.00€
1. Wählen Sie ein Datum
Preisdetails Brauchen Sie Hilfe?