Villa Cavarzerani: Führung mit Nachmittagsimbiss

Villa Cavarzerani: Führung mit Nachmittagsimbiss

Villa Cavarzerani - wo Napoleon I. und General Radetzky einige Zeit verbracht haben sollen.

Der (leckere) Charme der Landschaft Venetiens.

Besichtigung der Villa Cavarzerani, im 15. Jahrhundert als Jagdschloss von den Grafen von Porcia e Brugnera erbaut, gefolgt von einem üppigen Nachmittagsimbiss mit regionalen Spezialitäten. Die Villa wurde im 18. Jahrhundert erweitert, und Napoleon I. und General Radetzky, der tschechische Adlige und österreichische Feldmarschall, sollen hier einige Zeit verbracht haben.

Die Villa ist von einem großen Garten umgeben. Es gibt eine kleine Kapelle, wo religiöse Zeremonien gefeiert werden können - was die elegante Villa Cavarzerani zu einem perfekten Rahmen für Hochzeiten macht.

 

Führung gefolgt von einem üppigen Nachmittagsimbiss.

Der Nachmittagsimbiss ("Merenda") wird von der Köchin der Villa mit lokalen Zutaten zubereitet. Sie werden salzige Torten, Gebäck, Fleisch und andere Köstlichkeiten aus der regionalen Kochtradition entdecken. Eine Auswahl an Tee, Kaffee oder Wein begleitet den Nachmittagsimbiss.

 

Verfügbar: Von Mai bis September von 09.30 bis 12.30 Uhr und von 14.30 bis 18.00 Uhr

Sprachen: Englisch, Französisch und Deutsch

Dauer: 120 Minuten

Teilnehmerzahl: mindestens 1, maximal 20

Zugänglichkeit: nicht voll zugänglich für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.

 

WICHTIGER HINWEIS: Der Besuchszeitpunkt, den Sie auf dem Bestellformular wählen, ist der von Ihnen bevorzugte. Die Villa wird den nächsten verfügbaren Besuchszeitpunkt automatisch bestätigen – dieser Zeitpunkt kann zu jeder Zeit innerhalb der Öffnungszeiten des von Ihnen gewählten Datums liegen, wenn der von Ihnen bevorzugte Zeitpunkt nicht mehr verfügbar sein sollte.

 

Stornierungsbedingungen:

Bei Rücktritt von der Buchung bis 4 Tage vor dem Tag des Besuches beträgt die Stornogebühr 30 % des Gesamtbetrages.

Keine Rückerstattung für Stornierungen weniger als 4 Tage vor dem gebuchten Besuch.

Sparen Sie Zeit bei der Bestellung: Fügen Sie Ihrem Warenkorb Tickets für alle von Ihnen erwünschten Museen und Dienstleistungen zu, füllen Sie dann das Formular aus und senden Sie Ihre Bestellung. Bitte lesen Sie die Bedingungen sorgfältig vor dem Absenden Ihrer Bestellung.

BITTE BEACHTEN: Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit der Zusammenfassung Ihrer Bestellung sowie eine zweite E-Mail zur Bestätigung Ihrer erfolgreichen Zahlung. Eine Bestätigung per E-Mail mit Links zu den Gutscheinen wird Ihnen einen Werktag nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben gesendet (Montagnachmittag für Bestellungen am Freitag und am Wochenende). Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Anti-Spam-Filter nicht die automatischen E-Mails von [email protected] blockiert.

Villa Cavarzerani ist eine venezianische Landvilla, die an der Grenze der Provinzen von Treviso und Pordenone, zwischen den Badeorten der Adria und den Dolomiten liegt.

Villa Cavarzerani wurde im 15. Jahrhundert als Jagdschloss von den Grafen von Porcia e Brugnera erbaut. Die Villa wurde im 18. Jahrhundert erweitert, und Napoleon I. und General Radetzky, der tschechische Adlige und österreichische Feldmarschall, sollen hier einige Zeit verbracht haben.

Heutzutage ist der Westflügel des Hauses für Gäste reserviert, die einen angenehmen Urlaub in einer Villa verbringen möchten. Der Ostflügel, getrennt durch eine Zentralhalle mit einer schönen Treppe und neoklassizistischen Fresken, dient den Eigentümern, der Familie Cavarzerani, als Residenz.

Die Villa ist von einem großen Garten umgeben. Es gibt eine kleine Kapelle, wo religiöse Zeremonien gefeiert werden können - was die elegante Villa Cavarzerani zu einem perfekten Rahmen für Hochzeiten macht.

Der Führung folgt ein üppiger Nachmittagsimbiss ("Merenda"), der von der Köchin der Villa mit lokalen Zutaten zubereitet wird. Sie werden salzige Torten, Gebäck, Fleisch und andere Köstlichkeiten aus der regionalen kulinarischen Tradition entdecken. Eine Auswahl an Tee, Kaffee oder Wein begleitet den Nachmittagsimbiss.

Preis pro Person:

Führung und Eintritt mit Nachmittagsimbiss: € 15,00

+ Buchungsgebühr: € 3,30

 

technische Organisation Weekend in Italy Provided by Weekend in Italy
Jetzt buchen
ab 18.00€
1. Wählen Sie ein Datum
Preisdetails Brauchen Sie Hilfe?