Burg Thiene: Führung für Gruppen mit Nachmittagsimbiss

Die Burg von Thiene gilt als das gröÁ?te zivile gotische Gebäude des 15. Jahrhunderts in der Gegend um Vicenza.

Übersicht

Genießen Sie eine Führung durch die Burg Thiene - und danach einen herrlichen Nachmittagsimbiss auf dem Gut. Burg Thiene ist noch immer herausragendes Beispiel der prä-palladianischen Villa. Die Burg - einziges Exemplar ihrer Art - gilt als Meilenstein in der Entwicklung der venezianischen Villen. Sie verbindet die Funktionen des Schlosses mit denen eines venezianischen Palazzos und insbesondere der „Casa Fondaco“ und ist so gleichzeitig Wohnraum, Lagerplatz und Geschäftssitz.

Führung für Gruppen von 21 bis 50 Personen, gefolgt von einem Nachmittagsimbiss.

Verfügbarkeit: ganzjährig.

Dauer: 120 Minuten.

Sprachen: Italienisch, Englisch, Französisch, Deutsch.

Im Preis inbegriffen: Führung durch das Schloss, gefolgt von einem herrlichen Nachmittagsimbiss bestehend aus süßen und herzhaften Kuchen, Torten, einer Auswahl an Käse und Fleisch, Brot und „Grissini“ (Brotstangen), Saft, Mineralwasser und Kaffee.

Zugangsmöglichkeit: Erdgeschoss nur teilweise barrierefrei, Obergeschoss für Personen mit körperlichen Behinderungen nicht zugänglich.

 

WICHTIGER HINWEIS: Der Besuchszeitpunkt, den Sie auf dem Bestellformular wählen, ist der von Ihnen bevorzugte. Die Villa wird den nächsten verfügbaren Besuchszeitpunkt automatisch bestätigen – dieser Zeitpunkt kann zu jeder Zeit innerhalb der Öffnungszeiten des von Ihnen gewählten Datums liegen, wenn der von Ihnen bevorzugte Zeitpunkt nicht mehr verfügbar sein sollte.

 

Stornierungsbedingungen:

Bei Rücktritt von der Buchung bis 4 Tage vor dem Tag des Besuches beträgt die Stornogebühr 30 % des Gesamtbetrages.

Keine Rückerstattung für Stornierungen weniger als 4 Tage vor dem gebuchten Besuch.

Sparen Sie Zeit bei der Bestellung: Fügen Sie Ihrem Warenkorb Tickets für alle von Ihnen erwünschten Museen und Dienstleistungen zu, füllen Sie dann das Formular aus und senden Sie Ihre Bestellung. Bitte lesen Sie die Bedingungen sorgfältig vor dem Absenden Ihrer Bestellung.

BITTE BEACHTEN: Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit der Zusammenfassung Ihrer Bestellung sowie eine zweite E-Mail zur Bestätigung Ihrer erfolgreichen Zahlung. Eine Bestätigung per E-Mail mit Links zu den Gutscheinen wird Ihnen einen Werktag nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben gesendet (Montagnachmittag für Bestellungen am Freitag und am Wochenende). Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Anti-Spam-Filter nicht die automatischen E-Mails von [email protected] blockiert.

Dies sollten Sie vor der Buchung wissen

BITTE BEACHTEN: Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie zwei E-Mails. Die erste enthält die Zusammenfassung Ihrer Bestellung (diese erhalten Sie sofort, nachdem Sie die Bestellung getätigt haben), die zweite E-Mail Bestätigung die erfolgreiche Zahlung (diese erhalten Sie einen Werktag nach der Bestellung gemacht haben). Um diese beiden E-Mails zu erhalten, stellen Sie bitte sicher, dass Sie Ihre E-Mail-Adresse korrekt eingeben und dass Spam- oder Antivirusfilter nicht die E-Mails von unserer [email protected] Adresse blockieren. Besondere Aufmerksamkeit bitte von Nutzern von AOL, Comcast und sbcglobal.net.

WICHTIGER HINWEIS: Das Museum oder die Sehenswürdigkeit wird den nächsten verfügbaren Besuchszeitpunkt automatisch bestätigen – dieser Zeitpunkt kann zu jeder Zeit innerhalb der Öffnungszeiten des von Ihnen gewählten Datums liegen, wenn der von Ihnen bevorzugte Zeitpunkt nicht mehr verfügbar sein sollte.

Burg Thiene: Führung für Gruppen - mit Nachmittagsimbiss

Die Burg von Thiene ist noch immer herausragendes Beispiel der prä-palladianischen Villa. Die Burg - einziges Exemplar ihrer Art - gilt als Meilenstein in der Entwicklung der venezianischen Villen. Sie verbindet die Funktionen des Schlosses mit denen eines venezianischen Palazzos und insbesondere der „Casa Fondaco“ und ist so gleichzeitig Wohnraum, Lagerplatz und Geschäftssitz.

Vom venezianischen Architekten Domenico erbaut, entstand die Burg von Thiene in der Mitte des 15. Jahrhunderts auf Geheiß der berühmten Familie Porto aus Vicenza. In den Zimmern des Schlosses befinden sich die originalen Einrichtungsgegenstände, Kleidung, Accessoires und eine umfangreiche Sammlung von Porträts. Hervorzuheben ist der Freskenzyklus von Gian Battista Zelotti und Gian Antonio Fasolo. Bemerkenswert sind die Stallungen, die zwischen dem 17. und 18. Jahrhundert vom Architekten Francesco Muttoni erbaut wurden, sowie der kleine Komplex der Kirche der Geburt der Jungfrau Maria.

Die Burg befindet sich im historischen Zentrum des Dorfes und ist sein Symbol. Sie ist von einem 12.000 m² großen Park umgeben, zu dessen historischen Gärten der „Adelshof“ mit Magnolienbäumen, der Park mit Zedernwaldung, ein Eishaus aus dem 16. Jahrhundert und eine Renaissancehöhle gehören.

Der Privatbesitz Burg Thiene bewahrt seinen ursprünglichen Charakter und bietet den Besuchern die Möglichkeit, einen Einblick in das Villenleben von einst zu bekommen.

Interessantes Detail: Johann Wolfgang von Goethe war auf seiner Reise durch Italien auch nach Thiene gekommen!

 

Stornierungsbedingungen

Bei Rücktritt von der Buchung bis 4 Tage vor dem Tag des Besuches beträgt die Stornogebühr 30 % des Gesamtbetrages. Keine Rückerstattung für Stornierungen weniger als 4 Tage vor dem gebuchten Besuch.

Preisdetails

Zeitplan

Share this Service