Burg Villalta

Besuchen Sie die wichtigste Burg der Region Friuli nördlich von Venedig.

Übersicht

Verfügbarkeit: Täglich, für Gruppen (min. 6 Teilnehmer), nur auf Voranmeldung.

Öffnungszeiten: von 09.00 bis 13.00 Uhr und von 15.00 bis 19.00 Uhr.

Dauer: eine Stunde.

Gruppengröße: mindestens 6 Teilnehmer.

Im Preis inbegriffen: Führung durch das Schloss.

Sprachen: Italienisch, Englisch, Französisch.

 

Zugangsmöglichkeit: nicht zugänglich für Personen mit körperlichen Behinderungen.

 

WICHTIGER HINWEIS: Der Besuchszeitpunkt, den Sie auf dem Bestellformular wählen, ist der von Ihnen bevorzugte. Die Villa wird den nächsten verfügbaren Besuchszeitpunkt automatisch bestätigen – dieser Zeitpunkt kann zu jeder Zeit innerhalb der Öffnungszeiten des von Ihnen gewählten Datums liegen, wenn der von Ihnen bevorzugte Zeitpunkt nicht mehr verfügbar sein sollte.

 

Stornierungsbedingungen:

Bei Rücktritt von der Buchung bis 4 Tage vor dem Tag des Besuches beträgt die Stornogebühr 30 % des Gesamtbetrages.

Keine Rückerstattung für Stornierungen weniger als 4 Tage vor dem gebuchten Besuch.

Sparen Sie Zeit bei der Bestellung: Fügen Sie Ihrem Warenkorb Tickets für alle von Ihnen erwünschten Museen und Dienstleistungen zu, füllen Sie dann das Formular aus und senden Sie Ihre Bestellung. Bitte lesen Sie die Bedingungen sorgfältig vor dem Absenden Ihrer Bestellung.

BITTE BEACHTEN: Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit der Zusammenfassung Ihrer Bestellung sowie eine zweite E-Mail zur Bestätigung Ihrer erfolgreichen Zahlung. Eine Bestätigung per E-Mail mit Links zu den Gutscheinen wird Ihnen einen Werktag nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben gesendet (Montagnachmittag für Bestellungen am Freitag und am Wochenende). Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Anti-Spam-Filter nicht die automatischen E-Mails von [email protected] blockiert.

Burg Villalta

Die Burg von Villalta ist eine mittelalterliche Burg, deren Archive bis ins Jahr 1158 zurückreichen. Sie liegt in Villalta di Fagnana, auf einem Hügel über der friaulischen Ebene und ist umgeben von einer doppelten Festungsmauer mit Schwalbenschwanzzinnen, Wehrgang und runden Ecktürmen.

Obwohl Privatresidenz der Caporiacco, einer der wichtigsten Familien von Friaul, ist die Burg offen für Führungen, Events, Hochzeiten und Tagungen. Olivenöl, Limoncello, Walnusslikör, Honig und Marmeladen werden ebenfalls hier produziert. Während der Tour sehen Sie die rustikal friaulische Küche, das mit Fresken aus dem 17. Jahrhundert verzierte Hauptgeschoss, den Salon der Patriarchen, die kaiserlichen Säle und den Saal der Stammbäume, alle mit historischen Einrichtungsgegenständen ausgestattet. Die Burg Villalta liegt malerisch mitten in einem Park voller Blumen, Bäume, Obstbäume und Bienenstöcke.

Preisdetails

Zeitplan

Sehen Sie alles

Share this Service