Castel Sant'Elmo

Fast tausend Jahre neapolitanische Geschichte - ohne Schlangestehen!

Übersicht

Betreten Sie Castel Sant'Elmo, ohne in der Schlange warten zu müssen! Erleben Sie mehr als 1000 Jahre neapolitanische Geschichte und genießen Sie die 360 Grad - Aussicht auf die Stadt, die umliegende Landschaft und die Bucht von Neapel. Die hoch über der Stadt liegende, von überall gut sichtbare Festung Sant'Elmo ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Neapel.

Castel Sant’Elmo

Erleben Sie mehr als 1000 Jahre neapolitanischer Geschichte und genießen Sie das 360 Grad Panorama auf die Stadt, die umliegende Landschaft und die Bucht von Neapel. Das hoch über der Stadt, von überall sichtbar liegende Kastell Sant'Elmo ist eines der wichtigsten Monumente von Neapel.

Die Burg Sant'Elmo wurde 1329 im Auftrag von Karl von Anjou auf dem Hügel Sant'Erasmo (jetzt San Martino) erbaut, um die Straßen der Stadt überwachen zu können Der Bau, den Architekten Tino da Camaino, Atanasio Primario und Francesco di Vito zugeschrieben, wurde 1343 abgeschlossen. Die Burg wurde an der Stelle gebaut wo die Normannen einen Belforte genannten Turm im Jahre 1170 errichtet hatten.

Bei vielen historischen Ereignisse von Neapel spielte die Burg Sant'Elmo eine wichtige Rolle. Im Jahre 1348 überstand die Burg ihre erste Belagerung, und zwar durch den König von Ungarn, Ludwig der Große. Die Burg wurde zum heißumkämpften militärischen Spielball als Frankreich und Spanien um das Königreich Neapel wetteiferten.

König Karl V beauftragte den spanischen Vizekönig Pedro de Toledo, den Architekten Pier Luigi Scriba zum vollständigen Wiederaufbau des Schlosses anzustellen. Scriba entwarf einen Sechsstern-förmigen Plan. Der Neubau umfasste Bereiche zur Verteidigung, Pulverlager, königliche Gemächer und Garnisonsquartiere, sowie große Höfe, Gefängnisse, Speisekammern, eine Kirche und einen sehr großen Wassertank, um reichliche Wasserversorgung sicherzustellen.

Im Jahre 1587 traf der Blitz das Magazin während eines Sturms und die Explosion verursachte erhebliche Schäden an der Burg sowie an vielen Denkmälern und Kirchen in der Stadt.

Mehrere Schlachten fanden hier zwischen verschiedenen führenden Mächten statt, sowie auch Volksaufstände - einschließlich des legendären Aufstands der Masaniello gegen die spanischen Habsburger 1647.

Gegen Ende des Zweiten Weltkrieges hatten die deutschen Besatzungsmächte die Absicht, Castel Sant’Elmo zu zerstören, bevor sie die Stadt verließen - doch glücklicherweise ließen sie in letzter Minute von dieser Idee ab.

Heute beherbergt die restauriert Burg Ausstellungen zu Kunst und Geschichte, die Kunstbibliothek Molaioli sowie eine Bibliothek mit Videomaterial mit Informationen über alle Sehenswürdigkeiten der Stadt. Der Komplex enthält auch die Kirche Sant'Elmo aus dem 16. Jahrhundert und die Kapelle Santa Maria del Pilar (17. Jahrhundert).

STORNIERUNGEN

Sobald Ihrer Reservierung ein Bestätigungscode zugeordnet wurde, können wir bei Stornierungen die Kosten für nicht genutzte Tickets zurückerstatten, auch bei Nichterscheinen, abzüglich einer Servicegebühr (Reservierungsgebühr und Onlinebuchungsgebühr).

Dies sollten Sie vor der Buchung wissen

BITTE BEACHTEN: Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie zwei E-Mails. Die erste enthält die Zusammenfassung Ihrer Bestellung (diese erhalten Sie sofort, nachdem Sie die Bestellung getätigt haben), die zweite E-Mail Bestätigung die erfolgreiche Zahlung (diese erhalten Sie einen Werktag nach der Bestellung gemacht haben). Um diese beiden E-Mails zu erhalten, stellen Sie bitte sicher, dass Sie Ihre E-Mail-Adresse korrekt eingeben und dass Spam- oder Antivirusfilter nicht die E-Mails von unserer [email protected] Adresse blockieren. Besondere Aufmerksamkeit bitte von Nutzern von AOL, Comcast und sbcglobal.net.

WICHTIGER HINWEIS: Das Museum oder die Sehenswürdigkeit wird den nächsten verfügbaren Besuchszeitpunkt automatisch bestätigen – dieser Zeitpunkt kann zu jeder Zeit innerhalb der Öffnungszeiten des von Ihnen gewählten Datums liegen, wenn der von Ihnen bevorzugte Zeitpunkt nicht mehr verfügbar sein sollte.

Öffnungszeiten:

Von Mittwoch bis Montag von 8.30 bis 19.30 Uhr.

Das Schloss / Museum ist dienstags, sowie am 1. Januar und 25. Dezember geschlossen.

Die Kasse schließt eine Stunde vor dem Museum.

Reservierungen müssen mindestens einen (1) Tag im Voraus vorgenommen werden.

Preisdetails

Zeitplan

Sehen Sie alles

Share this Service