Phlegräische Felder: Vulkanismus und Archäologie

Perfektes Beispiel für den Vulkanismus der Gegend und das drittgröÁ?te italienische Amphitheater - bei Neapel.

Übersicht

Dieser Ausflug ab Neapel bringt Sie in den Natur- und Kulturpark der Phlegräischen Felder, westlich von Neapel. Das Gebiet ist bekannt für seine vulkanische Tätigkeit (keine Sorge, der letzte wirkliche Ausbruch war im Jahre 1198) sowie für seine kulturelle Bedeutung seit mindestens der griechischen Antike. Sie werden den Krater Solfatara besichtigen, mythische Wohnstätte des Gottes Vulkanus, und einige der wichtigsten römischen Überreste – das drittgrößte italienische Amphitheater und den Sitz der Sibylle von Cumae.

 

> Verfügbarkeit: Ausflug montags das ganze Jahr über garantiert, außer am 25. Dezember und am 1. Januar.

> Sprachen: Ausflug garantiert auf Englisch, Italienisch, Französisch und Spanisch.

> Programmänderungen vorbehalten aus Gründen des Verkehrs oder wegen der meteorologischen Bedingungen.

> Rückkehr nach Neapel: 13.45 Uhr

> Im Tourpreis inbegriffen: Transfers, Gebühren und Führer. Mittagessen ist nicht im Preis inbegriffen.

> Alle Ausflüge sind gratis für Kinder bis zu 3 Jahren.

 

Kostenloser Abhol- und Absetzservice an den folgenden Punkten zu folgenden Zeiten:

>> Vor dem Bahnhof von Neapel, auf der linken Seite vom Hotel Starhotel Terminus um 09.15 Uhr.

>> Hafen von Neapel, neben dem Tragflügelboot Ticketschalter um 09.30 Uhr.

 

Bitte beachten Sie: Der Reiseveranstalter behält sich das Recht vor, Fahrpläne und Routen für Umstände, die außerhalb seiner Kontrolle liegen und ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Der Reiseveranstalter behält sich ebenfalls das Recht vor, die Tour im Falle höherer Gewalt abzusagen - in diesem Fall wird es zu voller Rückerstattung kommen. Der Reiseveranstalter ist nicht verantwortlich für Verzögerungen, Streiks, Unregelmäßigkeiten oder Schäden durch einen Dritten oder durch Umstände, die außerhalb seines Einflussbereichs liegen. Der Reiseveranstalter ist nicht verantwortlich für Teilnehmer oder Objekte, die während der Exkursion verloren gehen oder abhandenkommen. Das Unternehmen haftet nicht für Änderungen der Eintrittspreise oder Tragflügelboot Tickettarife.

STORNIERUNGEN:

  • Sobald Ihrer Buchung ein Bestätigungs-Code zugewiesen wurde, werden Gesamtkosten von ungenutzten Tickets im Falle einer Stornierung mindestens 2 Werktage vor dem gebuchten Termin zurückerstattet.
  • Bei Stornierungen, die weniger als 2 Werktage vor dem gebuchten Termin mitgeteilt werden: 50 % Stornogebühr.
  • Bei Nichterscheinen kommt es zu keinerlei Rückerstattung.
  • Kunden, die eine Beschwerde in Bezug auf den Ausflug oder die Serviceleistungen sowie eine Beschwerde über die Organisation selbst haben, müssen diese der Reiseleitung schriftlich und innerhalb von 7 Tagen ab Serviceleistung mitteilen.

Save time ordering: Add all the service tickets you want into your basket, then fill in the form and send your request.

PLEASE NOTE: Immediately after submitting an order, you will receive an email with your order summary plus a second email confirming your successful payment. A confirmation email with links to the vouchers will be sent one business day after you place your order (Monday afternoon for orders submitted on Friday and during the weekend). Please make sure that your anti-spam filter does not block automatic emails from [email protected]

Phlegräische Felder: Vulkanismus und Archäologie

Ihr Tourbus wird Sie am gewünschten Ort für den Transfer zu den Phlegräischen Feldern abholen. Die Phlegräische Feldern sind einer der faszinierendsten Orte in der Nähe von Neapel und begleitet von einem professionellen Führer werden Sie noch viel mehr sehen. Das Gebiet ist bekannt für seine vulkanische Tätigkeit (keine Sorge, der letzte wirkliche Ausbruch war im Jahre 1198) sowie für seine kulturelle Bedeutung seit mindestens der griechischen Antike.

Ihre Tour beginnt im relativ flachen Krater Solfatara in Pozzuoli - ein perfektes Beispiel für den Vulkanismus der Gegend mit schwefelhaltigen Rauchsäulen und brodelndem Schlamm.

Ihre Tour geht weiter zum flavischen Amphitheater, den wichtigsten Überresten aus der römischen Kaiserzeit. Die Hauptattraktion der Arena (das drittgrößte italienische Amphitheater!) ist die außergewöhnliche Organisation des Netzes von Tunneln.

Danach geht es noch nach Serapi, einem Tempel in der Mitte von Pozzuoli. Sie werden dann durch den Arco Felice Bogen, dem majestätischen Eingang in die antike Stadt, hindurchgehen. Weiter geht es zur Akropolis von Cumae mit der Höhle der Sibylle und dem ihr geweihten Tempel.

Rückkunft nach Neapel ca. 13.45 Uhr.

Preisdetails

Zeitplan

Sehen Sie alles

Share this Service