Museumskomplex Santa Maria della Scala Siena

Museumskomplex Santa Maria della Scala Siena

Der Museumskomplex Santa Maria della Scala bietet ein kulturelles Erlebnis, das den Begriff des klassischen Museumsbesuchs sprengt!

Mehr als tausend Jahre im Leben von Siena.

Entdecken Sie die Kultur und die Geschichte von Siena im Laufe der Zeitalter mit einem einzigen praktischen Ticket - besuchen Sie die wertvollen Sammlungen, die architektonischen Juwelen und die beeindruckenden Ausstellungen des Museumskomplexes Santa Maria della Scala.

Mit seinen mehr als tausend Jahre Geschichte als Pilgerhospiz, Waisenhaus und Krankenhaus hat der Gebäudekomplex Santa Maria della Scala seit Langem eine strategische Position in Siena inne. Dem Dom gegenüberliegend und mit mehr als 20.000 Quadratmetern auf vier Ebenen bietet der Museumskomplex Santa Maria della Scala eine kulturelle Erfahrung, die über den klassischen Museumsbesuch weit hinausgeht.

Erleben Sie das künstlerische Erbe von Siena durch den Besuch der verschiedenen Museumsbereiche: die Pilgerhalle, die Kapelle der Madonna del Manto, die alte Sakristei, die Kapelle der Madonna, die Kirche Santissima Annunziata, das archäologische Museum in den unterirdischen Galerien, das Kunstmuseum für Kinder, das Zentrum für zeitgenössische Kunst und die ­Giuliano-Briganti-Bibliothek und die Bibliothek für Kunst-Fotografie.

 

Adresse: Santa Maria della Scala - Piazza dell Duomo, 1 - 53100 Siena



 

ÖFFNUNGSZEITEN:

  • 15. März - 15. Oktober und 23. Dezember - 6. Januar:
    • Von Samstag bis Mittwoch von 10.00 bis 19.00 Uhr
    • Freitags von 10.00 bis 22.00 Uhr
  • 16. Oktober bis 14. März:
    • Montags, mittwochs und donnerstags von 10.00 bis 17.00 Uhr
    • Freitags von 10.00 bis 20.00 Uhr
    • Samstags und sonntags von 10.00 bis 19.00 Uhr
    • Dienstags geschlossen

Geschlossen am 25. Dezember.

Letzter Einlass eine Stunde vor Schließung.

 

Reservierungen müssen mindestens einen (1) Tag im Voraus vorgenommen werden.

 

STORNIERUNGEN:

Erstattung ist möglich gegen Vorlage des ungenutzten Tickets in den folgenden Fällen:

> Schließung der Museen durch den Gemeinderat und / oder ein Ereignis höherer Gewalt.

> Wenn Sie die Anzahl der vorbezahlten Karten für Ihre Gruppe bis zu einem Maximum von fünf (5) Personen reduzieren.

 

WICHTIGER HINWEIS: Der Besuchszeitpunkt, den Sie auf dem Bestellformular wählen, ist der von Ihnen bevorzugte. Das Museum oder die Sehenswürdigkeit wird den nächsten verfügbaren Besuchszeitpunkt automatisch bestätigen – dieser Zeitpunkt kann zu jeder Zeit innerhalb der Öffnungszeiten des von Ihnen gewählten Datums liegen, wenn der von Ihnen bevorzugte Zeitpunkt nicht mehr verfügbar sein sollte.

Sparen Sie Zeit bei der Bestellung: Fügen Sie Ihrem Warenkorb Tickets für alle von Ihnen erwünschten Museen und Dienstleistungen zu, füllen Sie dann das Formular aus und senden Sie Ihre Bestellung. Bitte lesen Sie die Bedingungen sorgfältig vor dem Absenden Ihrer Bestellung.

BITTE BEACHTEN: Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie eine E-mail mit der Zusammenfassung Ihrer Bestellung sowie eine zweite E-Mail zur Bestätigung Ihrer erfolgreichen Zahlung. Eine Bestätigung per E-Mail mit Links zu den Gutscheinen wird Ihnen einen Werktag nachdem Sie Ihre Bestellung aufgeben haben gesendet (Montagnachmittag für Bestellungen am Freitag und am Wochenende). Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Anti-Spam-Filter nicht die automatischen E-Mails von [email protected] blockiert.

Entdecken Sie die Kultur und die Geschichte von Siena im Laufe der Zeitalter mit einem einzigen praktischen Ticket - besuchen Sie die wertvollen Sammlungen, die architektonischen Juwelen und die beeindruckenden Ausstellungen des Museumskomplexes Santa Maria della Scala.
 

Im 9. Jahrhundert gegründet, war Santa Maria della Scala eines der ältesten Krankenhäuser in Europa, bis die Gesundheitsdienste vor ein paar Jahren abgeschafft wurden. Seitdem ist der Komplex dank einer beachtlichen kulturellen Verwandlung zum Museum geworden.

Santa Maria della Scala liegt im Herzen von Siena gegenüber der Kathedrale und bewahrt bemerkenswert intakte Beispiele für tausend Jahre Geschichte - von der Zeit der Etrusker und Römer, dem Mittelalter und der Renaissance - die Geschichte von Siena und der Toskana spiegelt sich hier auf bedeutungsvolle Weise.

Monumentale Säle, schmale Flure, Fresken in leuchtenden Farben, dunkle Krypten, labyrinthische Tunnel, die aus den vulkanischen Felsen ausgehöhlt wurden und riesige Räume mit gewölbten Backsteindecken - so erzeugt der Museumskomplex lebendige Bilder: müde Pilger, Reisende und kranke Menschen, Edelleute, Waisen, byzantinische Kaiser und betende Mönche.

Die größten Künstler haben hier seltene und wertvolle Beispiele ihres Genies hinterlassen, und das große Gebäude (350 000 000 Kubikmeter) ist eine großartige Synthese der Stadt und ihrer Geschichte. Der Komplex vereint Architektur, Kunst und Geschichte - um Geschichte zu erzählen, die seit über tausend Jahren innerhalb dieser Mauern stattfindet.
 
Die derzeit zugänglichen 12.000 Quadratmeter des Museums sind in vier Abschnitten organisiert:
Das Niveau der Piazza Duomo (Niveau 4) führt zu der monumentalen Zone mit der Kirche der Santissima Annunziata, der alten Sakristei, Palazzo Squarcialupi, der Kapelle Notre-Dame und der Kapelle des Mantels.

Von hier aus haben Sie Zugang zum Pilgersaal (Pellegrinaio) mit dem berühmten Freskenzyklus aus dem 15. Jahrhundert. Beim Durchgang durch eine helle Halle mit dem Namen Passeggio werden Sie sekundäre Räume bemerken, die zuvor als Krankenstationen verwendet wurden und nun dem Museum und zu Ausstellungszwecken dienen.

Vom unteren Niveau (Niveau 3) haben Sie Zugang zur Corticella, einem Hof, in dem die Gebäude-Wege sich kreuzen. Dieser Bereich ermöglicht den Zugang zum Fienile (mittelalterliche Scheune) mit dem Brunnen Fonte Gaia von Jacopo della Quercia. Zwei Laienbruderschaften haben hier ihren Sitz: Die Bruderschaft der heiligen Katharina der Nacht und die Gesellschaft der Heiligen Maria in den Gewölben.

Die Corticella (der kleine Hof), bietet Zugang zu „Tunneln“, die sich unter Santa Maria della Scala befinden (Niveau 1). Derzeit ist das archäologische Museum hier untergebracht.

 

Vollpreis-Ticket

 

Ermäßigung 1: Jugendliche im Alter von 12 bis 19 Jahren, Senioren über 65, Studenten und Militär

Ermäßigung 2: Gruppen mit mehr als 10 Teilnehmern und Schulgruppen

Freier Eintritt: Kinder im Alter von unter 11 Jahren, in Siena Wohnhafte, akkreditierte Journalisten, ein Reiseleiter pro 10 Teilnehmer, ein Begleiter eines Menschen mit Behinderung

WARNUNG:Ohne Vorlage des ausgedruckten Gutscheins oder Ticket kann der Eintritt verweigert werden. Eine Kopie des Bestellformulars oder der Ausdruck der Bestätigungs-E-Mail gibt nicht das Recht, eingelassen zu werden. Es gibt keine Ausnahmen zu dieser Regel.
technische Organisation Web95 Provided by Web95
Jetzt buchen
ab 2.20€
1. Wählen Sie ein Datum
Preisdetails Brauchen Sie Hilfe?
Dom von Siena
siena
ab € 2.97